Ausbilderschein online

Der Ausbilderschein – online leicht gemacht

In deutschen Unternehmen ist es seit einigen Jahren gemäß der Ausbilder-Eignungsverordnung (AEVO) verpflichtend, dass zumindest ein Ausbilder die Ausbildereignungsprüfung bestanden und somit den Nachweis über die Eignung erworben hat. Ausgenommen sind hierbei die freien Berufe, wie etwa Zahnärzte, Steuerberater, Tierärzte usw. Da die Prüfung dieses Nachweises in der Hand der zuständigen Kammer liegt, können verifizierte Vorbereitungskurse auch außerhalb der Kammer wahrgenommen werden. Beliebt ist dabei der Online durchführbare Onlinekurs. Denn noch nie war es so einfach Online für den Ausbilderschein lernen zu können.

Welche Vorteile bietet ein Onlineseminar

Ein hohes Maß an Flexibilität und perfekt aufgearbeitete Materialien. Dies und vieles mehr wird Ihnen bei der Suche nach einem Onlineseminar für Ausbilderscheine versprochen. Und damit hat man auch beinahe alle Vorteile des Onlineangebotes erfasst. Denn die mediale Aufarbeitung prüfungsrelevanter Themen ermöglicht eine punktgenaue und didaktisch hochwertige Thematisierung der Schwerpunkte relevanter Prüfungsgegenstände. Besonders dann, wenn sich die Umsetzung dieser inhaltlichen Schwerpunkte auf einem äußerst hohen Niveau befindet, lässt es sich zumeist sehr gut mit den bereitgestellten Materialien arbeiten. Videos, Zusammenfassungen und Schaubilder liefern gemeinsam unterschiedliche Zugänge zum Lernstoff und erhöhen dadurch für jeden Lerntyp auf unterschiedlicher Art und Weise die Erfolgschancen. Teilweise werben die unterschiedlichen Anbieter solcher Onlinekurse mit prozentual erhöhter Erfolgsgarantie und werben mit einem Geld-Zurück-Versprechen, sofern sich die Prüfung auch beim letzten Anlauf trotz intensiver Aufarbeitung des Lerngegenstandes nicht bewältigen lässt. Diese Garantien suggerieren nicht nur eine erhöhte Erfolgschance, sie bieten auch ein hohes Maß an Flexibilität! Welche Kosten Ausbilderschein und Abschlussprüfung verursachen, hängt vom jeweiligen Anbieter und der Häufigkeit notwendiger Prüfungen ab. Sofern die Prüfungen nicht häufig wiederholt werden mussten, ist daher mit einem dreistelligen Betrag für den Prüfling samt Onlinevorbereitungskurs zu rechnen. Verhältnismäßig gering, bedenkt man doch, dass sie Qualifikationsseminare normalerweise im vier-, wenn nicht sogar im fünfstelligen Raum befinden. Die geringen Personal- und Mietkosten eines Onlineseminars, machen diese Summen möglich.

Welche Nachteile verbergen sich hinter einem solchen Onlineseminar?

Die Nachteile eines Onlineprogramms sind selbstverständlich typenabhängig. Wo sich der eine mit den bereits ausgearbeiteten Übersichten und Erklärvideos sichtlich wohlfühlt, bedarf es bei dem anderen eines regen Austauschs und einer guten Kommunikation zwischen Lehrkörper und Prüfling. Qualitativ hochwertige Onlineformate versuchen dies durch zusätzliche Serviceleistungen und Gesprächsangebote zu ermöglichen, doch ist und bleibt der Erfolg eines Lernprozesses auch von bestimmten Gepflogenheiten abhängig.

Also doch lieber Präsenzlehre?

Letztlich kann man diese Frage nicht einfach beantworten, ohne die eigenen Rahmenbedingungen zu kennen. Mit einem Onlineseminar haben Sie zwar nicht die Möglichkeiten direkten und präsentischen Austauschs, doch wird Ihnen Material unterschiedlicher Facetten bereitgestellt, dass nicht nur didaktisch hervorragend aufgearbeitet, sondern auch jederzeit wiederholbar ist. Besonders die Wiederholung ist ein wichtiger Garant guter Lernergebnisse und sollte daher als Faktor nicht unterschätzt werden. Zudem bieten Onlineformate auch die Möglichkeit, diese Zusatzqualifikation innerhalb des Berufsalltages und frei von Terminbindungen eigenverantwortlich in Angriff zu nehmen. Besonders für Berufstätige mit Familie ist dieses Format daher zu empfehlen. Auch werden häufig lästige Behördengänge und bürokratische Amtshandlungen von den jeweiligen Anbietern übernommen. Mit etwas Recherche erhält man einen hervorragenden Überblick über die Möglichkeiten der Onlinekurse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.