wein business dinner

Auswahl des richtigen Weins bei Geschäftsessen & Business Dinner + Tipps

Ein Firmenessen ist immer ein heikler Moment. Viele Menschen, die sich ein Büro teilen oder neue Kunden & Partner, treffen sich für einen Moment der Muße und des Zusammenhalts unter Kollegen außerhalb des Büros.

Es ist wichtig, dass das Essen reibungslos abläuft und Spaß macht, damit die Mitarbeiter und potenziellen Kunden nach und nach die stressige Bürowelt vergessen und sich entspannen können – so steht der Unterschrift auf einem neuen Vertrag nichts mehr im Wege!

Die besten Weine für Geschäftsessen

Eine wichtige Hilfe dafür ist, dass wir Weine wählen, von denen wir Details kommentieren können, um die Arbeit zu vergessen und uns auf das Essen zu konzentrieren, das wir interessant finden wollen.

Unsere Empfehlung: Wählen Sie drei verschiedene Weine
Wir empfehlen, drei verschiedene Weine zu wählen, damit eine Erwartungshaltung besteht:

  • Ein Wein für Vorspeisen und erste Gänge,
  • ein Wein für den Hauptgang,
  • und einen letzten Wein für Nachspeise und Desserts.
    Bei den Weinen für Vorspeisen und erste Gänge sollten wir uns für Weine entscheiden, die sehr leicht zu trinken sind, mit verschiedenen Sorten oder mit Preisen, um am Tisch kommentieren zu können.

Hier empfehlen wir 3 Weine, die ideal für die ersten Momente der Mahlzeit sind.

Perfekte Weine zum Start

Crémant & Champagner

Ein Klassiker, der stimmungstechnisch nie versagt. Besonders für feierliche Momente, Firmenjubiläen und Geschäftsabschlüsse. Ein guter Crémant oder Champagner kann alles haben: Seriosität, Eleganz, Raffinesse

Mit einem guten Schaumwein in Brut (trocken) machen Sie immer alles richtig.

Lokale Weine kommen immer gut an!

Lokaler Handel ist mehr denn je in Mode. Wenn Sie einen Wein von Erzeugern oder Weingütern in der Nähe Ihrer Region wählen, werden Sie fündig. Außerdem erwecken Sie den Eindruck, dass Sie sich um den Handel in Ihrem Gebiet kümmern. Das ist eine sichere Sache und bei der Menge an Weinen zu guten Preisen, die wir in unserem Land haben, werden Sie sich sicher näher kommen, unabhängig davon, in welchem Gebiet Sie leben.

Gewürztraminer aus Spanien oder Portugal

Ein Weißwein aus den westlichsten Regionen Europas mit einer aromatischen Sorte aus dem Elsass, die sich wunderbar an das raue Klima anpasst und uns einen köstlichen Wein beschert, leicht zu trinken und mit Aromen von Blumen, die Sie nicht vergessen werden. Außerdem ist es zu einem sehr guten Preis pro Flasche erhältlich.

Pinot Noir Rosé

Dieser Roséwein mit elegantem Körper und Aromen von roten Früchten erfreut alle, die ihn probieren, und ist auch ein perfekter Aperitif-Wein. Durch eine leichte Mazeration der Schalen vor der Gärung entsteht ein Rosé, der als einer der besten Spaniens gilt.

Und nun? Noch Tipps?

Es geht natürlich nichts über ein Geschäftsessen, um ein wichtiges Geschäft mit einem Lieferanten oder Kunden abzuschließen. Deshalb sollten Sie mit Ihrer Wein-Auswahl oder Bestellung im Restaurant auch etwas Eindruck schinden können.

Der Wein zu den Gängen oder Gerichten wird zu einem Schlüsselfaktor für Geschmack – erst recht, wenn Sie sich in diesem Bereich bewegen. Genauso wie Sie ein gutes Restaurant wählen, um die Leute zu beeindrucken, mit denen Sie Geschäfte machen wollen, passiert das Gleiche mit dem Wein, Sie müssen gut wählen.

Wir nähern uns nun den Terminen für ein Abendessen und Geschäftsessen mit Klasse und wollten die Gelegenheit nutzen, um Ihnen auch beizubringen, wie Sie den Wein dem Anlass entsprechend auswählen…

Portweine als kleines Schmankerl zum Dessert oder zu salzigem Hartkäse aus Italien

Wenn Sie nicht mittags oder abends feiern und es sich eher um ein Abendessen handelt, wählen Sie am besten einen süßen Wein. Eine gute Möglichkeit ist, einen Port zu wählen. Port ist ein aromatischer und süßer Rotwein, der im Douro Tal in Portugal hergestellt wird. Das Gute daran ist, dass sie ewig halten und mit dem Alter viel besser werden. Bei dieser Art von Weinen werden Sie keine Probleme haben, sie offenzulassen, wenn Sie sie nicht zu Ende konsumieren. Sie halten sich perfekt über Monate.

Große Flaschen, aber nicht zu große Flaschen wirken

Es kommt vor, dass bei Firmenfeiern viele Gäste anwesend sind. Aus diesem Grund gibt es größere Formate von Weinflaschen wie z.B. Magnum. Diese Flaschen sind spezieller und werden in der Regel auf eine traditionellere Weise hergestellt. Eine Tatsache, die wir nicht wussten; große Flaschen neigen dazu, langsamer zu altern und entwickeln eine größere Komplexität mit mehr Nuancen als kleine Flaschen.

Flaschen mit Ihrem Firmenlogo

Heutzutage kann fast jeder Copyshop oder jede Druckerei ein Weinetikett mit dem Logo Ihrer Firma oder Ihres Unternehmens drucken. Diese Art von Flaschen mit Ihrem Firmenlogo und Emblem sind oft ideal für Firmenjubiläen oder Mitarbeiterveranstaltungen. Sie machen die Veranstaltung noch besonderer, jeder wird sich an Ihre Marke erinnern und sie dienen auch als Souvenir für alle Gäste.

Reserven da haben – nicht geizen

Natürlich ist es nicht immer die billigste Option, aber es gibt Gelegenheiten, bei denen Sie einen Wein mit mehr Charakter, Körper, Geschmack, Aroma und Präsenz benötigen. Es lohnt sich, in Weine zu investieren, die älter als 10 Jahre sind und einen höheren Preis haben, um Ihre Geschäftspartner zu beeindrucken.

Fazit für den perfekten Abend

Gehen Sie nicht den einfachen Weg, wählen Sie Weinsorten, die weniger bekannt sind und deren Preise daher bekannt sind. Sie werden Ihre Kunden oder Partner beeindrucken. Cabernet Sauvignon, Pinot Noir und Chardonnay sind Sorten, die jeder kennt. Gehen Sie ein Risiko ein und probieren Sie andere Rebsorten.

Probieren Sie Weine aus anderen Regionen einzubringen

Es ist klar, dass Sie mit französischen, spanischen oder italienischen Weinen immer richtig liegen werden. Aber probieren Sie auch andere Sorten und Regionen der Welt; kalifornische, südafrikanische, deutsche Weine… Wenn keiner der Esser diese Weine probiert hat, haben Sie ein weiteres Gesprächsthema während des Essens. Einen Wein zu bestellen, den noch niemand probiert hat, ist eine gute Möglichkeit, das Eis zu brechen.

Holen Sie sich professionelle Hilfe!

Wenn Sie sich als Business Man vom Sommelier beraten lassen, wird das Ihrer Autorität keinen Abbruch tun. Fast alle guten Restaurants in Deutschland haben einen Sommelier.

Wenn Sie nicht viel über Wein wissen und Sie wirklich gut aussehen und ein gutes Duo mit dem angerichteten Essen bilden wollen, ist es am besten, wenn Sie um Rat fragen. Wenn Sie ihm nicht sagen wollen, welche Preisspanne Sie vorhaben, dann tun Sie das diskret!

– Gastautor – L.P.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.